best free css templates

.

Für Karosserie- und Lackbetriebe

SFK.net wurde früh um speziell für den K+L-Betrieb nützliche Funktionen erweitert.


Eine besondere Unterstützung stellt dabei das Schadensmanagement dar.

Schäden können sowohl einer Versicherung der Versicherungskartei als auch einem Schadensvermittler der Vermittlungskartei zugeordnet werden. Im Controlling kann jederzeit abgefragt werden, welcher Umsatz mit einer Versicherung oder Schadenslenkungsgruppe generiert wurde, ob gesteuert oder ungesteuert und welcher Anteil an Haftpflicht-, Kasko- oder Vollkaskoschäden jeweils vorliegt. 

Die Auftragsablaufsteuerung ermöglicht dabei das Optimieren des Reparaturablaufs. Über die Bildschirme in den einzelnen Abteilungen lassen sich die Arbeiten koordinieren und der aktuelle Reparaturstatus ablesen. (Mehr dazu

Schadenskalkulationen können über die Anbindung der DAT- Kalkulationsprogramme (SilverDAT 2, CalculatePro, SilverDAT 3) erstellt und in den Vorgang importiert werden, Dabei werden z.B. die Vorgangsdaten (Kunden-, Fahrzeug-, Versicherungsdaten, Stundensätze, usw.) an die DAT übergeben und die fertige Kalkulation ins Rechnungsprogramm importiert. Ein Abgleich der Auftragsbilder und -dokumente ist in SilverDAT 3 vorhanden. 

Die meisten Nicht-DAT-PDF-Kalkulationen lassen sich ebenfalls in SFK.net einlesen. 


Rahmenvereinbarungen mit Autohäusern oder Versicherungen lassen sich über eigene Vorgabepreise verwalten und können automatisch übernommen werden. Rechnungskorrekturen (ehemals Gutschrift) können mit einem Klick erzeugt werden, wobei die Konditionen des Kunden (bzw. Auftraggebers) automatisch berücksichtigt werden.

Daneben exisitieren Sonderfunktionen z.B. die automatische Übergabe der für das HUK-Portal vorgegebenen Teilerabatte an die DAT, die anschließend auch auf der Rechnung ausgewiesen werden. Dabei ist eine automatische Umrechnung auf Stundenbasis möglich, wenn z.B. bei 100 ZE der Rechnungsendbetrag durch Runden nicht glatt liegt. 

Ebenfalls sind Industrielackierungen, die häufig über feste Textbausteine kalkuliert werden, mit SFK.net schnell und einfach abwickelbar. 


SFK.net bietet zudem ein Grafik-Tool zur Bildbearbeitung und Beschriftung, was z.B. dem Empfänger der Fahrzeugbilder das Erkennen von Schäden erleichtert. U.a. ist das Einfügen Texten, Kreisen, Pfeilen und Rechtecken, sowie der Zuschnitt der hinterlegten Bilder möglich, wobei stets auf das Original zurückgegriffen werden kann. 


Auch für Betriebe, die auf Smart-Repair und Aufbereitung spezialisiert sind, hält SFK.net spezielle Funktionen, wie z.B. die Berücksichtigung von Stundensätzen für Smart-Repair, Dellendrücken und Pflege/Aufbereitung, sowie eigene auswertbare Kostenstellen (u.a. Spot-Repair, Aufbereitung/Pflege, Interieur, Glasreparatur) bereit. Speziell für Dellentechniker ist der Internet-Dienst SFK.cloud interessant. (Mehr dazu

.

.

.